TransParents - The Platform for Transformational Parenting

aktuell

Transparents Lebens Lern Ort ist im Aufbau! Praxistage für Erwachsene ab März 2018. Infos hier

 

Start der nächsten Ausbildung für Eltern und PädagogInnen in Berlin am 24. August 2018.  Infos hier

 

 Nächster Basiskurs vom 02.-04. März in Berlin und 08. -10. Juni 2018

 

Neu ab August 2018: Transparents Vertiefung: Gelebter Kulturwandel. Erwach(s)en für Eltern und Ältern

Voraussetzung zur Teilnahme ist einvorangegangenes Jahrestraining.

 

Es gibt wieder Kapazität für Einzelcoachungs und Beratungen für Eltern in Berlin: welcome@transparents.net

 

Wir haben grosses Interesse daran, entstehende Gemeinschaftsprojekte, sowie freie Schulen und Kindergärten zu begleiten, um hier eine neue gelebte Kultur im Sein zwischen Erwachsenen und Kindern zu unterstützen. Kontaktieren sie uns hierfür unter welcome@transparents.net

 

Transparents Basiskurse

in Berlin mit Teresa Heidegger & Kirsten Timmer

für Eltern und BegleiterInnen von Kindern

Special am 02.-04. März: Wie werde ich beziehungsfähig?

Mit mir selbst, meinen Kindern und meinen Liebsten?


In diesem Basisseminar von Transparents richten wir den Fokus auf die Fähigkeit, sich im Hier und Jetzt auf einen anderen Menschen zu beziehen.

Denn das tun wir in der Regel nicht, sondern sind vielmehr mit den Projektionen beschäftigt, die wir (in der Regel gespeist aus unserer Kindheit)  darüber wie der andere oder wir selbst sind und ganz anders sein sollten.

So sehen wir in unseren dreijährigen Kindern plötzlich Ungeheuer, die nichts anderes ersinnen, als uns zu tyrannisieren und in unseren Liebespartnern in schwierigen Momenten beziehungsunfähige Zumutungen, die uns das Leben schwer machen.

Dass wir, wenn wir solche Gedanken haben meist nicht mehr erwachsen sind, kriegen wir in der Regel nicht mit, sondern beschimpfen uns selbst oder die anderen in offener oder subtiler Art und Weise und spulen mehr oder minder automatisch unsere lang antrainierten Verhaltensmuster ab.

Die einen jammern, die nächsten schimpfen, die wieder anderen sagen gar nichts mehr, die nächsten beschämen – in Verbindung  bringt uns das in der Regel alles nicht.

Wie können wir erwachsene Beziehungen führen? Und unsere Gegenüber mehr wahrnehmen?

Was braucht das in uns, was da so schreit oder flüchtet? Wie können wir an dieser Stelle liebevolle Selbstverantwortung übernehmen anstatt andere zu beschämen?

Wie können wir – wenn wir Eltern sind – Kinder auf erwachsene Art begleiten ohne den Einsatz von Schuld, Scham, Lob und Strafe?

 

Zeiten:  Freitag:  18-21h. Samstag:  10 – 18h . Sonntag: 10 – 15.30h

Ort: Pilateslab, Choriner Str. 31, 10435 Berlin

Kosten:

(bei Menschen mit gemeinsamen Einkommen bitte dieses durch 2 dividieren):

€ 290.-: bei monatlichen Nettoeinkommen von über 2.200 Euro

€ 230.- : bei monatlichem Nettoeinkommen von über 1.500 €

€ 190.- : bei monatlichem Nettoeinkommen von 900.- bis 1.500 €

€ 150.- : bei monatlichem Nettoeinkommen bis 900.- €

 

Der Kurs erfüllt die Vorausetzung zur Teilnahme für das im August 2018 startende Jahrestraining (6 Module) an, in denen wir Eltern und PädagogInnen darin ausbilden, diese Haltung authentisch, kompetent und kraftvoll mit Kindern zu leben.

Impressum