TransParents - The Platform for Transformational Parenting

Einzelcoaching und Sessions

Sie merken, dass Sie immer wieder an Stellen kommen von Überforderung, Unsicherheit und Ohnmacht im Kontakt mit ihrem Kind/Kindern?

Sie fühlen, dass es zwar um einen anderen Umgang mit Kindern geht, aber wissen an bestimmten Stellen einfach nicht, wie dieser neue Umgang gelebt werden kann.

Ihr Kind entwicklet sich mit dieser "weichen Methode" zum Tyrannen?

Sie haben den Kontakt zu ihrem Kind verloren weil es sich so oft so "schwierig" und unnahbar ist?

Das sind Fragen und Themen, die wir in Einzelsitzungen tiefer ergründen können.

Was, wenn ich mir meiner Angst-, Stress-, Kontrollmuster bewusster bin und dadurch das Leben freier wahrnehmen kann? Wir wollen gemeinsam eine Kultur schaffen, in der das immer mehr möglich wird. Das fordert uns als Erwachsene heraus, unsere Schatten anzuschauen und Verantwortung für unsere eigene Heilung zu übernehmen. So sind wir ein wichtiger Beitrag, unser Kind klar zu sehen und dass sich das Kind klar gesehen fühlt. Jetzt entfaltet sich die gesunde, erfüllende Beziehung aus sich heraus.

In Einzelcoachings unterstützen wir Eltern dabei, wieder in tieferen Kontakt zu sich selbst zu kommen, so dass es möglich wird, anschliessend wieder ohne den Filter unserer eigenen Geschichte auf die Kinder zu blicken. Ausserdem beraten wir in Themen von Unreife der Kinder oder auch elterliche Führung weil viele Probleme hier schlicht an zu wenig Kenntnis um die neuesten Forschungen zu beispielsweise Bindung liegen.

Wo:
Wir bieten Coachings vor Ort an in der Nähe von Berlin (Teresa Heidegger) und  Bern (Kirsten Timmer);
außerdem an jedem Ort der Welt über Telefon oder Skype. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie:
Wir bieten einzelne Sitzungen an oder auch eine Begleitung über einen längeren Zeitraum.

Wer:
Einzelpersonen
Paare
Familien
Fachpersonen

Preis: 70-100 Euro pro Stunde