Geschwisterdynamiken

Webinar in dem wir Geschwisterkonflikte unter Kindern tiefer verstehen und grundlegende Dynamiken verstehen aufzulösen.

Gibt es noch etwas anderes, um Geschwisterkonflikte zu lösen, ausser laut werden, sie gewaltsam auseinander zu zerren oder resigniert aufgeben und sie sich selbst überlassen?
Es scheint so selbstverständlich zu sein, dass Geschwister sich viel streiten und schwer miteinander auskommen. Dabei ist das unserer Ansicht nach nicht die Natur der Sache, sondern Folge davon, dass wir die Kinder in manchen wichtigen Situationen zu sehr sich selbst überlassen haben und sich daraus eine Dynamik entwickelt hat, die wir als Erwachsene aufgefordert sind zu unterbrechen und auch aufzulösen.
Die gute Nachricht: Sobald wir die Dynamik verstanden haben, ist das mit etwas Mut und Ausdauer auch möglich.
Was Ursachen von Geschwisterdynamiken sind, wie wir diese auflösen und den Kindern damit helfen können, in ein friedlicheres und schöneres Miteinander zu kommen wird im Fokus dieses kostenloses Calls sein mit Kirsten und Teresa von TransParents.


Das könnte dir auch noch gefallen:

Frustration mit Kindern begleiten

Frustration mit Kindern begleiten

Dialogrunde mit Thomas Harms und Kirsten

Dialogrunde mit Thomas Harms und Kirsten
>